Chris' Blog

9th October 2014
Schlange stehen für Süßkram
Für manche Dinge muss man geduldig sein und sich auch mal in Warteschlangen einreihen. Vor allem für Dinge, die nicht im Überfluss vorhanden sind. So wartete ich eines Morgens in Lower Manhattan bereits vor Geschäftsöffnung in einer längeren Schlange. Ich stand vor der Bäckerei von Dominique Ansel und wollte Cronuts kaufen. Am Ende war ich erfolgreich und ein guter Freund von mir hat sich wahnsinnig darüber gefreut. Cronuts
Permalink | nyc.
Archives

Tags