Chris' Blog

28th February 2012
Blog endlich in UTF-8

Seit ein paar Wochen gibts mein Blog nun auch mit funktionierenden Umlauten. Das ganze war nicht so einfach. Der Webserver sendet als Content-Type nur 'text/html' aber kein Encoding. wget oder Firebug in Iceweasel waren hier meine Freunde beim Debuggen. Und ohne Encoding kann der Browser auch nix auswerten.

Für weitere Verwirrung sorgte die erste Zeile der Webseite, die von mir als Encoding gewertete wurde. Hier steckt allerdings der Teufel im Detail. Meine Blogsoftware erstellt XHTML-Seiten, schreibt aber nur für XML das Encoding in die erste Zeile. In etwa so:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>

Da der Browser die Seiten aber als HTML verwertet, reicht alleine diese Zeile nicht. Ich brauchte noch eine <meta>-Zeile im HEAD-Tag. Das sieht dann so aus:

<head>
  <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
</head>

und klappt endlich. Eine gute Beschreibung dazu haben ich, wie könnte es anders sein, bei w3c.org gefunden.

Permalink | random.
29th February 2012
Blütenrein
Nachdem ich bereits von meiner Waschmaschine berichtet hatte (ich habe mittlerweile eine neue), geht es dieses Mal um die der Nachbarn. Gerade beim Aufhängen meiner Wäsche konnte ich den Waschmitteleinsatz bewundern. Wäsche in der Trommel? Dank Schaum leider nur schemenhaft warzunehmen. Naja, wenn das jeden 29. Februar passiert, werden es die Umwelt und die Maschine wohl überleben... bluetenrein
Permalink | random.
Archives

Tags